Ehre, wem Ehre gebürt

Gemeinsam mit der ehemaligen Olympiasiegerin Marlies Göhr führte der Kreissportbund (KSB) Saale-Holzland am Donnerstagabend seine Auszeichnungs- und Dankeschönveranstaltung im Eisenberger Kaisersaal durch. Landrat Andreas Heller, der von 2012 bis 2021 Vorstandsmitglied im KSB war, sprach in anerkennenden Worten über die in den Sportvereinen geleistete Arbeit und die unzähligen Platzierungen. Der amtierende Vorsitzende Johann Waschnewski schloss

2023-12-01T09:36:05+01:0030.11.2023|

Stellenausschreibung zum 01.01.2024 – Bewerbungsfrist verlängert

Sie sind sportbegeistert, kommunikativ, teamfähig und bereit, sich auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten hauptamtlich für die Belange unserer Kinder und Jugendlichen zu engagieren? Der Kreissportbund Saale-Holzland e.V., anerkannter freier Träger der Jugendhilfe, sucht mit seiner Sportjugend (möglichst) zum 01.01.2024 eine/n Jugendsozialarbeiter/in im Sport zur Kinder‐ und Jugendarbeit im Sport mit dem Aufgabenschwerpunkt der Koordinierung der

2023-11-14T14:37:48+01:0013.11.2023|

Milo-Barus-Ausstellung ist gerettet – Cup soll weiterbestehen

Zusammenkunft unter Leitung von Eisenberger Bürgermeister Michael Kieslich mit klarer Weichenstellung Eine Paradedisziplin von Milo Barus war das Einschlagen von Nägeln mit der bloßen Handfläche. Nun machten diejenigen, die das Andenken des einst stärksten Mann der Welt bewahren wollen, Nägel mit Köpfen. Danach wird die Ausstellung über den Kraftathleten ab 1. Mai kommenden Jahres wieder

2023-11-08T10:54:51+01:0009.11.2023|

Robert Schieferdecker wird Ehrenmitglied des KSB

Am 3. Oktober wurde Robert Schieferdecker mit der Ehrenmitgliedschaft im Kreissportbund Saale-Holzland ausgezeichnet. Dem Kreissportbund Saale-Holzland als Dachorganisation des Sports als auch der Stadt Eisenberg ist es wichtig, die Ehrung vor Ort beim Milo-Barus-Cup und den zu erwartenden über 1.000 Zuschauern durchzuführen. Den Applaus und die Anerkennung hatte sich Robert als Kopf des Organisationsteams verdient.

2023-10-04T10:40:48+02:0004.10.2023|

Bewegungstag am 21. Oktober

Die Körpermitte zu stärken und sie in Balance zu bringen, ist das Hauptthema beim diesjährigen Gesundheits- und Fitnesstag des Kreissportbundes. In der Werner-Seelenbinder-Sporthalle in Hermsdorf ist in diesem Jahr Carolin Andrea die Referentin, die Interessente jeden Alters sportlich fordern und Hintergrundwissen vermitteln wird. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Beginn ist 9.00 Uhr (bis 11.15 Uhr).

2023-09-29T08:15:41+02:0029.09.2023|

KSB engagiert sich für Kraftsportler-Ausstellung

Im Frühjahr diesen Jahres gab der FSV Einheit Eisenberg bekannt, dass die Milo-Barus-Ausstellung schließen wird. Seitdem wird der Fortbestand diskutiert. Nun ist eine Lösung greifbar nahe. Am Wochenende trafen sich Offizielle und engagierte Bürger aus dem Landkreis in Weißenborn. Ziel war es, dass die Ausstellung für den Kraftartisten in der Meuschkensmühle weitergeführt wird. Jens Büchner,

2023-11-06T08:49:33+01:0026.09.2023|

Fördermittel an SVH übergeben

Am 25. September erfolgte die symbolische Übergabe der Fördermittel für die weiteren Arbeiten des SV Hermsdorf an der Gerd-Pillau-Halle. Aus dem Haushaltstopf des Landessportbundes Thüringen erhielt der größte Sportverein des Landkreises 31.190 Euro, um u.a. eine Fensterverdunklung zu installieren. Die Turnhalle, die von allen Vereinen der Stadt, Schulen und Kindergärten genutzt wird, ist insbesondere Heimspielstätte

2023-09-25T12:05:55+02:0025.09.2023|

„Wenn’s ums Geld geht“ – Ehrenamtsschulung am 11. November

Spenden, Sponsoring und die Buchhaltung stehen im Mittelpunkt der Ehrenamtsschulung am Sonnabend, dem 11. November, im Seminarraum des Gemeinde- und Bildungszentrums in Weißenborn. Steuerrechtliche Herausforderung in der Vereinsbuchhaltung und Anforderungen für die Erlangung der Gemeinnützigkeit sollen in den gut zweieinhalb Stunden praxisnah rübergebracht werden. Die Fortbildung, die zwischen 9.00 und 12.00 Uhr stattfindet, ist die

2023-08-29T12:25:14+02:0024.08.2023|

Fortbildung Kinder- und Jugendsport: „Fit und Fun mit Gambol Jump“

Gambol (abgeleitet von Herumspringen/Herumtollen) Jump – das ist ein Mix aus „Gummihopse und Seilspringen mit viel Action“. Gambol Jump eignet sich hervorragend zur Schulung von vielen koordinativen Fähigkeiten. Der Workshop richtet sich nicht nur an Übungsleiter oder Trainer, sondern durch den Lehrplanbezug besonders an Lehrer von Klasse 3 bis 12 sowie an Horterzieher (4 Lehreinheiten).

2023-08-29T12:20:27+02:0021.08.2023|

Fokus auf Sportlerwahl

Mit dem Neustart der Auszeichnungs- und Dankeschönveranstaltung wurde der Charakter des Ehrungsabends angepasst und noch mehr das Ehrenamt in den Mittelpunkt gerückt. Das soll auch diesmal am 30. November der Fall sein. An diesem Abend sollen die Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften sowie verdiente Ehrenamtliche ausgezeichnet werden. Der KSB bittet weiterhin – bis zum 1. Oktober

2023-08-11T11:47:19+02:0016.08.2023|
Nach oben